Das kleineste DPV-Masters aller Zeiten – Pastisturnier 2018

pastisturnier-2018-dpv-master-spiel

Es ist zwar kein schöner Rekord, aber das Pastisturnier 2018 in Leipzig war das kleinste DPV Masters aller Zeiten. Ob es nun das Wetter war, der Liga-Spieltag in Bayern, die schwierige Vermarktung über unsere Verbandsgrenzen hinaus oder das Deutschland-Spiel am Abend – nur 21 Mannschaften haben sich am 23. Juni 2018 eingefunden, um das Pastisturnier zu bestreiten. Umso mehr wollen wir nochmals allen danken, die da waren, mitgespielt, mitgeholfen oder gar gewonnen haben.

Apropos gewonnen. Nach einem Turnier, das sich durch den vom DPV vorgegebenen Modus sehr lange gezogen hat, setzten sich Oscar Akotegnon Hodonou, Samoelina Famonjena Vahandrahety und Hery Andrianavalona im A-Turnier durch und sicherten sich den ersten Platz. Glückwunsch! Im Finale trafen sie auf  Stefan Lauche, Benjamin Müller und Jens Riedel. Platz 3 belegten Ziska Klee, Martin Saltzwedel und Devin Zimmermann.

Sieger in B wurden Dieter Büttner, Gundolf Henschel & Veikko Dähne. C gewannen Francisco Jose Fernandez Torres, Fabio Trampler und Heiko Trampler.

Alle weiteren Ergebnisse findet ihr beim Tuvero Online-Ranking.

Neben den Jungs von Tuvero, deren System die Turnierleitung so verdamt einfach macht, gilt unser Dank neben allen Helfer/innen, vor allem dem Lindenauer SV, deren Gelände sicherlich auch ein viel größeres Turnier ermöglicht hätte und unserem Sponsor Bernd von Bieler. Nicht danken wollen wir dem Wetter-Gott.

 

 

Die aktuellsten News bei Facebook

Um in Bezug auf Datenschutz auf Nummer sicher zu gehen, haben wir unseren Facebook-Stream entfernt. Wenn du dennoch nicht auf die aktuellsten News verzichten willst findest du diese auf unserer Facebook-Seite: LPC bei Facebook

Unser Sponsor: BvB – Versicherungsmakler und Beratung

Bernd von Bieler – Versicherungsmakler

Mehr Boule-Nachrichten des LPC

Alle Beiträge ansehen